Wanderwach & Kaffee

Linda erzählt vom Weitwandern über die Alpen

November 26, 2021 Trail Talk mit Mareike Season 1 Episode 2
Wanderwach & Kaffee
Linda erzählt vom Weitwandern über die Alpen
Show Notes

In den Vogesen ein paar Tagestouren - das war im Großen und Ganzen Lindas ganze Wandererfahrung bevor sie sich vor 5 Jahren auf dem Weg über die Alpen gemacht hat. Zwischen einem Job- und Wohnortswechsel wollte sie sich eine Auszeit gönnen. Ausgestattet mit einer exakten Planung per EXCEL-Tabelle und mit trotzdem nur einer wagen Vorstellung, was Höhenmeter eigentlich bedeuten, machte sie sich auf den Weg. 

Dass diese Auszeit ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen sollte, dass hätte sie sich niemals vorstellen können. Heute lebt sie mit ihrem Mann im Piemont, hat auch ihr berufliches Leben aufs Wandern ausgerichtet und bezeichnet sich selbst aus „alpensüchtig“. 

Ich stelle ihr tausendundeine Frage zur ihrer Alpenquerung, über die sie auch im Buch „Bergmädchen: Von Freiheit und den Abenteuern des Unterwegssein - Band 2“ schreibt. Aber wir unterhalten uns auch darüber, wie sich das Wandern durch die Pandemie verändert hat, wie wichtig es ist, die Berge zu schützen und auch darüber, dass das Wandern eine solche Kraft erzeugen kann, dass man nach einer langen Wanderung schon mal sein Leben umkrempeln kann. 

Wer mehr über Lindas Alpentouren erfahren möchte, liest am besten ihren Blog:

www.hikingthealps.com

Oder fährt gleich selbst ins Piemont, um von Lindas Gästezimmern aus eigene Touren in den Alpen zu unternehmen:

www.insieme-piemonte.com

Das erwähnte Buch, in dem Linda mit ihrer Geschichte über die Alpenquerung vertreten ist, findet ihr hier: https://amzn.to/3c0fXSr

----
Abonniert "Wanderwach & Kaffee" auf Spotify oder jeder anderen Podcast-App oder verfolgt uns auf Instagram https://www.instagram.com/wanderwach_kaffee_podcast/